Saucen

Awaze – Deleh

    

Zutaten:              

  • 2 EL Berberé
  • 6 – 8 EL  Begena Tedj oder Wasser
  • 1 – 2 EL Öl
  • Ein Schuß Zitronensaft, noch besser Limettensaft (optional)

Zubereitung:

Berberé in eine kleine Schüssel geben und mit  Tej oder Wasser zu einer sehr dicken Masse rühren (Konsistenz von sehr dickem Püree), Olivenöl (jedes andere Öl geht auch) und den Saft einer halben Zitrone oder Limette (optional) zugeben und verrühren. Die Konsistenz soll so sein wie von Senf.      

           

Tomatensalat- Dressing

          

Zutaten:          

  • 1EL Olivenöl
  • 1/2 TL Berbere  (oder mehr, je nach Geschmack)
  • Salz
  • Saft einer halben Zitrone oder Limette      

 Zubereitung:

Alle Zutaten auf die geschnittenen Tomaten geben,
mischen, mit etwas Grünem dekorieren, fertig!                       

Begena Tedj-Schaumsoße

Zutaten:          

  • 1/4l Begena Tedj
  • 2 Eigelb
  • 1 Teelöffel Speisestärke
  • 1 EL Honig (Zucker geht auch)

Zubereitung:

Zucker, Stärke und Eigelb verquirlen. Den Tej unter Rühren hinzugeben. Das Ganze 3-4 Minuten garen und dabei einmal kräftig umrühren, anschließend aufschlagen. Die Soße schmeckt besonders gut zu Mehlspeisen oder süßen Aufläufen.